gourmeteria.de - Ihr schnelles und übersichtliches Gourmet-Lexikon

Rable de lievre a la Piron

Ein gespickter Hasenrücken wird zwei Tage mit Branntwein, Sellerie, Lorbeerblatt, Thymian, Knoblauch und Schalotten mariniert, mit Butter, Sahne und Marinade geschmort, mit frischen Weintrauben umlegt, mit Branntwein flambiert, auf eine heiße Platte gelegt und mit dem Bratenfond, der mit Sahne und etwas Senf verrührt wurde, bedeckt serviert.

Anzeige: